Fokus Prozessbegleitung

In diesem Beitrag geht es um das Angebotsspektrum eines autorisierten INKOBA – Markenbotschafters zu den drei typischen Anpassungs- und Veränderungsprozessen aus dem allgemeinen Handlungsfeld einer wissenstechnologischen Begleitung.

Prozessbenennung

Hier folgt zur Orientierung die Benennung des Angebotsspektrums. Es geht um…

  • die Prozesse der Team- und Fachkräfteentwicklung und
  • die Prozesse der Entwicklung, Produktion und des Transfers von internem Wissensgut über selbstlernfördernde Tutorials für den Prozess der Arbeit.

Übersicht zum INKOBA Angebotsspektrum zur wissenstechnologischen Prozessbegleitung.

Prozessbegleitung: Typ A –
Benennung: Bildungsbegleitende Wissentransferprozess;
Plattformauswahl: Studikit by INKOBA;
Angebot: Tutorials zur Leistungsentwicklung von Teams und Mitarbeiter herstellen und evaluieren;

Prozessbegleitung: Typ B
Benennung: Innovationsbegleitende Teamprozesse;
Plattformauswahl: Teambook by INKOBA;
Angebot: Teamprojekt mit Themen zu Innovation, Forschung und Entwicklung moderieren;

Prozessbegleitung Typ C
Benennung: Eigenmotivierte Leistungsprozesse;
Plattformauswahl: Chefbuch by INKOBA;
Angebot: Wissenstechnologische Einzelberatung und Coaching zur Bewahrung und Ausprägung von Medien- und Selbstlernkompetenz für den Prozess der Arbeit;

Eine erfolgversprechende wissenstechnologische Projektbegleitung will gut vorbereitet sein. Dabei kann für die unverzichtbare Bedarfsermittlung die hier vorgeschlagene Typisierung oder ein Gespräch mit einem autorisierten Markenbotschafter helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.