Fokus Inbound-/Outbound-Methode

Dieser Beitrag ist für Studierende gedacht, die sich vertiefend mit dem System INKOBA, der angewandten Wissenstechnologie für Projekte des Leistungs-, Werte- und Nachhaltigkeitsmanagement vertraut machen wollen. Er enthält ein Übersichtsschaubild und viele Stichworte für weiterführende diskursethische Auseinandersetzungen rund um das Thema Wissensarbeit im und für den Prozess der Arbeit.

Schaubild zur Methode

Angewandte Wissenstechnologie – ein INKOBA Systembaustein

Die Inbound-/Outbound-Methode berührt zwei Räume, in denen Transfer angestrebt wird. Zum einen der Transfer von Daten in digitalen Netzwerken und zum anderen der Transfer von Wissensgut in Teams.

Durch die Anwendung der mehrfach erprobten Methode können digitale Wissensräume wie zum Beispiel ein Firmen-WIKI und soziale Wissensräume wie zum Beispiel ein Projektteam in gegenseitiger Entwicklung an interne oder externe Leistungs-, Werte- und Nachhaltigkeitszielsetzungen angepasst werden. Dazu wird systematische Wissensarbeit geleistet, die Gegenstand von typischen LWN-Projekten ist und über Methoden der Digitalen Teambildung nicht nur Wissensgut sondern auch Haltung entwickeln kann.

Technische Aspekte (Stichworte)

  • In welchem digitalen Netzwerk wird sie angewendet?
  • Privates Netzwerk
    • Familiengruppe 1
    • Familiengruppe 2
    • Freundeskreis A
    • Freundeskreis B
  • Firmennetzwerk
    • Führungskreis
    • Geschäftsbereich 1
    • Geschäftsbereich 2
    • Projektgruppe A
    • Projektgruppe B
    • Kooperation Team Heinz
    • Kooperation Team Helga
  • Partnernetzwerk
    • Strato Cloud
    • Microsoft Cloud
    • Telekom Cloud
    • Amazon Cloud
  • Öffentliches Netzwerk
    • Wikipedia
    • Google
  • Zwischen welchen Netzwerken wird sie angewendet
  • In welche Richtung
  • Streaming oder Loading
  • Browser Tabs
  • Desktop Tabs
  • Dokumente
  • Bilder
  • Audios
  • Videos

Wissenstechnologische Aspekte (Stichworte)

  • Welches System der angewandten Wissenstechnologie kommt hier zum Einsatz (System INKOBA für das Leistungs-, Werte- und Nachhaltigkeitsmanagement)
  • Selbstmotivierte Wissensarbeit
  • Beauftragte Wissensarbeit
  • Personalisierte Wissensarbeit
  • Teambildende Wissensarbeit
  • Leistungsorientierte Wissensarbeit
  • Werteorientierte Wissensarbeit
  • Nachhaltigkeitsorientierte Wissensarbeit
  • Agile Wissensarbeit – Effizienz
  • Akribische Wissensarbeit – Sicherheit
  • Alternative Wissensarbeit – Innovation
  • Markenkonforme Wissensarbeit
  • Angeleitete Wissensarbeit
  • Vermittelbare Wissensarbeit
  • Erlernbare Wissensarbeit
  • Mess- und prüfbare Wissensarbeit

Die hier aufgezählten Stichworte sollen als Inspiration für weiterführende Recherchen und Überlegungen verstanden werden. Vertiefende Abhandlungen sind an dieser Stelle nicht zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.